Allgemeine Infos

Allgemeine Infos

Der Klettergarten beinhaltet einfache Kletterelementen in Bodennähe bis hin zu Sprüngen in 12 Metern Höhe.

Klettern im Wald ist eine Outdooraktivität, die trotz der Verwendung von hochwertigem Sicherungsmaterial mit einem Restrisiko verbunden ist.
Die Benützung des Waldseilgarten Damüls wird auf eigene Verantwortung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchgeführt

Gegenstände wie Schmuck, Mobiltelefone, Kameras und dergleichen sind bei der Benützung nicht erlaubt, denn sie könnten sowohl die Besucher und Benützer selbst, als auch die anderen Personen im Park gefährden.


Die Benützung des Waldseilgarten Damüls wird auf eigene Verantwortung der Teilnehmer und Teilnehmerinnen durchgeführt

Gegenstände wie Schmuck, Mobiltelefone, Kameras und dergleichen sind bei der Benützung nicht erlaubt, denn sie könnten sowohl die Besucher und Benützer selbst, als auch die anderen Personen im Park gefährden.

FAQs

Kinder unter 13 Jahren dürfen nur in aktiver Begleitung einer erwachsenen Aufsichtsperson klettern

Kinder und Jugendlichen unter 16 Jahren dürfen nur mit schriftlicher Einverständniserklärung der verantwortlichen Aufsichtsperson den Waldseilpark eigenständig begehen.

Ein Erwachsener als aktive Begleitung für maximal 3 Kinder unter 13 Jahren möglich.

Schulklassen / Kindergruppen müssen durch mind. 1 Gruppenleiter begleitet werden.

Folgendes solltet ihr beachten bzw. mitbringen:

Feste, geschlossene Schuhe (Ballerinas, Crocs, Flipflops etc. sind nicht erlaubt!)

Bequeme Kleidung (keine Röcke)

Lange Haare bitte zusammenbinden.

Die gesamte Ausrüstung (Helme und Gurte) wird vor Ort zur Verfügung gestellt.

Mitgebrachte Ausrüstung darf nicht verwendet werden.

Flying Fox Richtlinien
Wir fahren 80m über die Schlucht und anschließend 130m wieder retour
 nach der 1. Länge landen wir an einer Plattform, die 40cm dick gepolstert ist – der „Anprall“ an die Matte erfolgt mit einer gewissen Restgeschwindigkeit – daher die Gewichtsbeschränkung von 100kg.

-Keine Probleme an Schultern, Hüfte, Rücken oder div. Verletzungen
-Feste, geschlossene Schuhe
-keine Gegenstände in der Kleidung, die hinunter fallen könnten

Wie läuft ein Besuch im Waldseilgarten Damüls ab

Bei unsicherer Wetterlage bitten wir dich, vorher kurz auf unsere Website zu schauen, ob der Waldseilpark geöffnet hat. Danach ist keine Reservierung oder Voranmeldung notwendig. Komm einfach vorbei, starte mit der Sicherheitseinschulung und beginne dein Klettererlebnis!

Muss ich bezahlen, wenn ich selbst nicht mitklettere?
Nein – bitte jedoch beachten, dass Kinder bis 13 Jahren in aktiver Begleitung eines Erwachsenen sein müssen – ohne Gurt im Waldseilpark mitzugehen reicht nicht aus!

Was muss ich beim Klettern mit Kindern unbedingt beachten?
Kinder bis 13 Jahre müssen in aktiver Begleitung eines Erwachsenen sein (Begleitpersonen müssen mitklettern).

Kinder unter 16 Jahren, die nicht mit einem Erziehungsberechtigten (sondern mit Freunden etc.) klettern, brauchen unbedingt eine Einverständniserklärung ihrer Eltern

Darf ich meine eigene Kletterausrüstung mitbringen?
Nein, das ist aus sicherheitstechnischen Gründen leider nicht möglich. Verwendet werden ausschließlich von uns geprüfte und ausgegeben Helme und Gurte.

Die Ausrüstung muss gemäß den Anweisungen des Instrukteurs verwendet werden und muss in kompletter Form nach Beendigung des Aufenthaltes wieder retourniert werden.

Welche Kleidung muss ich anziehen?
Geschlossene, feste Schuhe und bequeme Kleidung.

Was mache ich, wenn ich Höhenangst habe?
Ängstliche Personen können sich im Waldseilpark ganz langsam verschiedenen Höhen widmen, denn die niedrigsten Übungen starten schon bei 1,5m Höhe.

Was ist ein Flying Fox?
Darunter versteht man eine sogenannte Seilrutsche. Mittels Seilrollen wird beim Flying Fox auf einem Stahlseil hängend bergab gerutscht und verleiht dir das Gefühl, als würdest du fliegen!

Darf ich im Waldseilpark rauchen?
Nein, im Waldseilpark herrscht striktes Rauchverbot.

Was tun bei Schlechtwetter?
Bitte informiere dich bei deinem Besuch auf unserer Website (wird auf der Startseite bekannt gegeben), ob wir geöffnet haben. Generell gilt: Bei leichtem Regen oder Wind steht einem Klettererlebnis nichts im Weg!

Welche Gegenstände darf ich beim Klettern nicht mitnehmen? Auf den Parcours dürfen keine Gegenstände wie Taschen, Rucksäcke, Schmuck, Uhren, Mobiltelefone, Kameras etc. mitgeführt werden, die eine Gefahr für den/die Teilnehmer selbst oder (etwa durch Herunterfallen) für andere darstellen.

Gibt es ein Mindestalter?
Wir haben für Kleinkinder von 3 – 6 Jahren ein Bambini Parcours, bei dem die Begleitperson neben dem Parcours geht und dem Kind helfen kann.

Bei den restlichen Parcours gibt es kein Mindestalter, jedoch müssen Kinder bis 13 Jahre von einem Erwachsenen begleitet werden.

Brauche ich Vorkenntnisse, um zu klettern?
Nein, der Waldseilpark ist für Anfänger und Fortgeschrittene gleichermaßen geeignet.

Gibt es eine Gewichtsbeschränkung?
Nur beim Flying Fox von 25kg bis 100kg

Darf ich meinen Hund mitnehmen?
Ja, jedoch müssen Hunde an der Leine geführt werden.